News

30.11.18

 

Am dritten Adventswochenende, 15. - 16.12., sind wir wieder am Obertraublinger Weihnachtsmarkt dabei! Wir verkaufen Lose und haben tolle Preise vorbereitet. Es würde uns freuen, wenn uns dort viele Bekannte und Freunde besuchen und wir ein kleines Schwätzchen halten können. Wir freuen uns natürlich auch besonders über Hundebesuch, am besten natürlich wenn nicht so viel los ist, damit die Hunde nicht überfordert werden! 

26.09.18

 

Bei der Aktion "Herz zeigen!" von dm sind insgesamt 400,00 € für die Pflegepfoten zusammen gekommen! Wir bedanken uns ganz herzlich bei dm und bei allen, die für uns abgestimmt haben!!!

dm-drogerie markt zeigt Herz und wir sind mit dabei! 

Bei der Aktion „Herz zeigen!“ von dm-drogerie markt stellt jeder dm-Markt in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements (14. bis 22. September) in Deutschland zwei Spendenpartner vor und auch wir sind mit dabei. Mit unserer Arbeit präsentieren wir uns in der DM-Filiale im DEZ in Regensburg und Kunden können wir unser Projekt abstimmen! Je mehr Stimmen wir bekommen, desto höher ist der Betrag, den uns DM spendet!

 

Mehr Information findet ihr hier: www.helferherzen.de

 

Wir hoffen darauf, dass viele Menschen Herz zeigen!

06.08.18 - 16.09.18

 

Wir machen Sommerpause!

 

In dieser Zeit finden keine Vermittlungen statt, Telefonisch oder auch per email sind wir nur sehr eingeschränkt erreichbar.

 

Eure Pflegepfoten,

Birgit und Susi

07.06.18

 

Am Wochenende kommt Nakita nach Regensburg auf eine Pflegestelle! Nakita war jetzt fast 2 Jahre im Tierheim in Bistra und wir sind froh, die liebe Maus endlich da rausholen zu können! 

Update vom 07.06.18 

 

Cody ist probewohnen! Bitte alle Daumen und Pfoten drücken, damit der Bub endlich für immer eine Familie hat!

 

Update vom 20.04.18 - Mittlerweile haben wir eine Pflegestelle gefunden, aber ein endgültiges Zuhause suchen wir noch für Cody! 

 
12.02.18 Die Zeit drängt. Cody kann nicht mehr lange in seinem Zuhause bleiben, denn die Situation wird immer brisanter. Wir suchen ganz dringend zumindest einen Pflegeplatz für ihn, damit er nicht ins Tierheim muss.
Wo sind die Malinois-Liebhaber??? Cody ist so ein lieber, toller Bub, der unter der derzeitigen Situation sehr leidet!

10.01.18

 

Wir wünschen allen unseren Unterstützern, Adoptanden und Helfern ein gutes neues Jahr 2018! 

Wir sitzen gerade über der Bilanz für das Jahr 2017. Dabei ist uns bewusst geworden, dass wir im vergangenen Jahr fast 6.400 € Spenden bekommen haben, da sind Sachspenden und Spendendosen nicht mitgerechnet... Wir sind sprachlos und möchten uns nochmals bei allen Spendern bedanken! 

 

Ohne diese Spenden könnten wir keine gute Tierschutzarbeit machen. Das Tierheim Bistra in Kroatien haben wir mit über 10.000 € unterstützt, für Kastrationen, Tierarzt- und Futterkosten, den Weiterbau des Tierheims und die teure OP für Alina.

 

In Deutschland verschlingt vor allem die Hundevermittlung viel Geld, für Tierarzt, Anzeigen und die Transportkosten für die Hunde. Die Schutzgebühr allein kann diese Kosten nicht decken. Aber mit eurer tollen Unterstützung ist das alles machbar!

 

Danke, Danke, Danke!!!

 

Spender 2017

 

Joachim und Tamara Hoffarth 

Heinz Hümpfner 
Katharina Schwarzfischer  
Familie Hebling 
Familie Zeitler/Schuberth 
Karoline Beller 
Ulrike Bauer 
Caroline Kefer
Ingrid Brekow  
Familie Sachsenhauser-Lex 
Michaela Dudek  
Karin Krinner 
Veronika Schmidl
Albert Sesselmeier
Rahim Kashani 
Bernhard Schindler 
Karl und Ulrike Menzinger 
Familie Urbanowski
Christa Marquardt
Alexandra Barczykowski

Sabine Frank

Tibor Iharoshi

Martina Schwaiger

Susi Doblinger

Birgit Tiefenbach

Christa Janysek

Familie Sonntag

19.12.17

 

Dieses Jahr ist nun fast vorüber und es wird Zeit Bilanz zu ziehen.

 

Wir konnten in diesem Jahr 33 Hunde von Kroatien nach Deutschland holen und bis auf Momo, die derzeit auf einer Pflegestelle lebt, sind alle vermittelt oder probewohnen. In Kroatien konnten wir mit 3.000 € eine Kastrationsaktion finanzieren, bei der fast 50 Hündinnen kastriert wurden. Das neue Hundehaus im Tierheim ist bald fertig und wird nächstes Jahr hoffentlich für etwas mehr Entspannung im momentan noch überfüllten Tierheim bieten.

 

Auch am Weihnachtsmarkt in Obertraubling konnten wir einen Gewinn von knapp über 1.000 € erzielen, damit werden wir unseren Kastrationstopf wieder etwas auffüllen, um auch 2018 mit Kastrationen die Welpenflut im Tierheim einzudämmen.  

 

Wir möchten uns bei allen ganz herzlich bedanken, die uns dieses Jahr unterstützt haben! Wir wünschen Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2018! 

 

Eure Pflegepfoten, Susi und Birgit

 

01.12.17

 

Am 3. Adventswochenende 16. 12 - 17.12., sind wir wieder mit einem Tombola-Stand am Obertraublinger Weihnachtsmarkt vertreten! Hier sind schon einige Preise zu sehen, die es zu gewinnen gibt. Wir würden uns freuen, wenn viele Menschen uns besuchen kommen!

 

Der diesjährige Erlös geht in den Kastrationstopf, damit wir auch 2018 wieder viele Hündinnen in Kroatien kastrieren können!

30.11.17

 

Pflegestelle gesucht!!

 

Für die liebe Bahati hatten wir bereits eine Pflegestelle gefunden und die Maus saß schon auf gepackten Köfferchen. Leider wurde aus der Pflegestelle nun doch nichts, aber wir würden Bahati so gerne nach Deutschland holen, da Bahati sehr unter der stressigen Situation im Tierheim leidet. Sie wurde zusammen mit ihrer Schwester in einem fest verschlossenen Karton entsorgt und beide haben nur durch einen Schutzengel überlebt, da sie rechtzeitig gefunden wurden. Lisa wurde inzwischen vermittelt, aber Bahati wartet noch sehnsüchtig auf ein neues Zuhause.

 

Daher suchen wir eine Pflegestelle oder eine Endstelle für Bahati!

Sie ist bereits kastriert und ausreisefertig und könnte daher mit dem nächsten Transport Mitte Dezember nach Deutschland reisen.

 

Bitte meldet euch bei uns!

23.10.17

 

Die Bauarbeiten am neuen Hundehaus im Tierheim haben begonnen! 

19.10.17

 

Bitte stimmt alle für uns ab - falls wir die 1000 € bekommen, möchten wir diese in unseren Kastrationsfond stecken! Dieses Jahr konnten wir mit ca. 3000 € bereits 50 Hündinnen in und um Zapresic kastrieren lassen und dieses Projekt möchten wir gerne fortführen! 

 

Ihr müsst nur auf das Bild unten clicken - dann kommt ihr auf die Webseite, wo ihr abstimmen könnt! Vielen Dank!

 
Bei der ING-DiBa können wir 1.000 € für unseren Verein holen.
ING-DIBA.DE
 
 

04.10.17

 

Gute Neuigkeiten, das Tierheim ist nun wieder virusfrei und geöffnet! Ein paar Hunde konnten auch schon vermittlet werden, darunter Nina und Bob, die beide bereits seit 5 Jahren im Tierheim saßen. Sie wurden zusammen in eine kroatische Familie vermittelt :-)

30.08.17

 

Grad eben sind wir aus dem Urlaub zurück und wollen frisch gestärkt ans Werk gehen, erreicht uns die Nachricht aus Kroatien, dass ein vermutlich ansteckender Virus im Tierheim Bistra kursiert und bereits 3 Welpen daran gestorben sind. Das Tierheim ist daher vorläufig geschlossen worden und es werden keine Hunde aufgenommen und auch nicht vermittelt! 

 

Im Tierheim wird natürlich alles getan, damit die Infektion sich nicht weiter ausbreitet. Bitte helft uns alle beim Dauemdrücken, dass es keine weiteren Todesfälle gibt....

01.08.17 - 31.08.17

 

Wir machen Sommerpause!

 

Im August  2017 finden keine Vermittlungen statt, wir möchten die Urlaubszeit nutzen, um uns zu regenerieren. Im September gehen wir hoffentlich frisch gestärkt wieder ans Werk! 

17.07.17

 

Unser Stand am Bürgerfest Obertraubling! Wir haben sagenhafte 1.668,10 € eingenommen, nach dem Abzug der Ausgaben von ca. 500 € bleiben und also fast 1.200 € übrig! Das Geld können wir nach den Tierarztrechnungen von über 2.000 € der letzten beiden Monate wirklich gut gebrauchen!

 

Vielen, vielen Dank an alle, die am Stand geholfen, Lospreise gespendet oder Lose bei uns gekauft haben, ihr wart alle fantastisch!

 

14.07.17

 

Uns steht ein anstrengendes , aber schönes Wochenende bevor. Heute dürfen Cody, Buddy, Florida, Semmi, Ben und Fina zu uns nach Regensburg reisen, alle 6 haben schon feste Interessenten. 

 

Und morgen nachmittag startet das Obertraublinger Bürgerfest mit unserem Tombola-Stand! 

Update vom 11.07.17

 

Alina hat die Operation in Wien sehr gut überstanden und ist schon in ihrer Pflegestelle auf dem Weg der Besserung! Auf unserer Facebook-Seite kann man den weiteren Verlauf von Alinas Genesung verfolgen!  

 

Vielen Dank an alle, die für die Op gespendet haben, wir haben sagenhafte 1.410,00 € zusammen bekommen! 

28.06.17

 

Gestern erreichte uns diese Nachricht von Alexandra: 

 

"Hallo ihr lieben, wir haben große Probleme mit Alina. Wir waren heute mit ihr in Zagreb zur Untersuchung, weil sie trotz ausreichend Futter nicht zunimmt. Die Blutuntersuchung hat nichts ergeben, daher wurde heute geröngt und Ultraschall gemacht. Alinas Herz ist fast 3x so groß wie normal und in der Lunge hat sie Ödeme :-(

 

Die Tierärztin, eine Herzspezialistin sagte, dass sich bei Alina ein Blutgefäß, das sich normalerweise nach der Geburt schließt, nicht geschlossen hat. Sie meint, Alinas einzigste Chance ist eine Operation, die kann aber nur in einer Tierklinik in München gemacht werden und kostet ca. 1.800 Euro."

 

Alina ist erst 7 Monate alt und wir möchten zusammen mit zwei weiteren Tierschutzvereinen versuchen, das Geld für die Operation von Alina zusammen zu bekommen.

 

Daher bitten wir um Spenden für Alina, damit die kleine Maus leben darf!

 

Vereins- und Spendenkonto:

Pflegepfoten e.V.
IBAN: DE61 7505 0000 0026 2781 43
BIC: BYLADEM1RGB
Kennwort: Alina

27.06.17

 

Seit Anfang Mai läuft endlich unser Kastrationsprojekt für Hündinnen im Raum Zapresic. Wir haben erst einmal 1.000,00 € zur Verfügung gestellt, damit können ca. 15 Hündinnen kastriert werden, da eine Kastration ca. 68 € kostet. Dies ist natürlich nur der Anfang, wir werden versuchen, weitere Mittel zu generieren, um das Kastrationsprojekt möglichst dauerhaft laufen zu lassen. 

 

Falls Sie uns dabei helfen möchten, unser Spendenkonto für Kastrationen ist: 

 

Pflegepfoten e.V.
IBAN: DE14 7505 0000 0026 2923 75
BIC: BYLADEM1RGB
Sparkasse Regensburg

 

Wir freuen uns über jeden Euro, denn nur mit vielen Kastrationen können wir in Kroatien wirkungsvollen Tierschutz betreiben! 

20.06.17

 

Am Wochenende dürfen wieder 3 Hunde das Tierheim in Bistra verlassen und nach Regensburg reisen. Leo und Flocke gehen gleich zum probewohnen, Montana (links auf dem Bild) sucht noch ein neues Zuhause! 

Update vom 20.06.17 

 

Beide Rüden sind mittlerweile beim Probewohnen! 

 

Zuhause gesucht!

 

Cooper und Borna suchen beide dringend jeweils eine liebe Familie, wo sie für immer bleiben dürfen!

 

Cooper ist ein ganz lieber Schäferhundmischling, super verträglich mit anderen Hunden und auch Katzen kennt er bereits. Auch mit den Kindern der Pflegestelle gibt es keine Probleme.

 

Borna lebt seit April auf eine Pflegestelle in Nittenau ist ist dort ein ganz lieber und unkomplizierter Hund!

 

Wer will einem der lieben Burschen ein Zuhause geben?

28.04.17

 

Heute dürfen 20 Hunde das Tierheim in Bistra verlassen und nach Deutschland reisen. 4 Hunde davon kommen zu den Pflegepfoten, Smartie, Hudini, Tina und Borna.

 

Die ersten 3 gehen gleich zum Probewohnen, Borna kommt auf eine Pflegestelle und sucht noch ein endgültiges Zuhause!

25.04.17

 

Am Wochenende vom 21. - 23.04.17 haben Susi und Birgit mal wieder Alex und das Tierheim Bistra mit seinen derzeit 116 Hunden besucht. Am Samstag waren wir für 7 Stunden im Tierheim und haben jede Menge Hunde kennen gelernt und fotografiert. Die meisten der Hunde sind einfach nur lieb, menschenbezogen und unkompliziert. Nachdem kaum einer der Hunde bislang ein besonders schönes Leben gehabt haben kann, kann man sich darüber einfach nur wundern. Das dies so ist, liegt hauptsächlich an der guten Arbeit von Alex, Tomica, Adela und Co, die Tag für Tag im Tierheim sind.

Bernie, unser bisheriger Titelhund, ist nun beim Probewohnen. Das sind Lisa und Bahati, 2 Welpen, die in einem fest verschlossenen Karton entsorgt wurden.

18.04.17

 

Am kommenden Wochenende besuchen wir Alex und die Hunde im Tierheim Bistra. Wir bleiben diesmal extra einen Tag länger, um möglichst viele Hunde kennen und einschätzen zu lernen. Mit uns ausreisen dürfen dann Gizmo, Cooper und Bernie. Ginzmo und Bernie werden bereits von ihren neuen Familien erwartet, nur für Cooper suchen wir noch ein endgültiges Zuhause! 

13.03.17

 

Am Wochenende dürfen Medo, Lesi, Petra, Toby und Tucker ihre Köfferchen packen und nach Regensburg reisen. Medo, Opa Lesi und Petra dürfen gleich zum probewohnen, Tucker und Toby kommen auf Pflegestellen und suchen noch ein Zuhause für immer!  

 

19.03.17

Tucker ist bereits probewohnen! 

23.02.17

Wir suchen dringend Pflegestellen!

 

Das Tierheim ist zum Bersten voll und Alex hat allein in den letzten drei Tagen neun Hunde in der Umgebung aufgesammelt. Auf dem unteren Bild sind die 5 Welpen, die bereits vor zwei Wochen in einem Müllcontainer gefunden wurden. Dazu kommt noch, dass die trächtige Mimi 7 kleinen Zwergen das Leben geschenkt hat (linkes Bild). Wir würden uns daher sehr freuen, wenn wir wieder ein paar Hunde aus dem Tierheim in Pflegestellen bringen könnten, um Platz für den ganzen Nachschub zu schaffen. Wenn also jemand Zeit und Lust hat, für uns Pflegestelle zu werden, schickt uns einfach eine Nachricht!

Endlich ein eigenes Zuhause gesucht!

Wir heißen Tucker, Gizmo, Cooper, Cody und Buddy und sind  wunderschöne Schäferhund-Mischlingsrüden.

Wir wurden am 13.06.2015 im Tierheim Bistra geboren. Unsere fünf Schwestern wurden alle schon vermittelt und auch ein Bruder durfte nun nach Deutschland ausreisen! Obwohl es uns im Tierheim soweit gut geht, möchten wir doch nun auch endlich ein eigenes Zuhause und mehr von der Welt kennen lernen.

Wir sind lieb und unkompliziert, sehr lernbegierig und menschenbezogen.

Unsere Geschwister in Deutschland, Angel, Rosie, Melly und Samson leben alle bei Regensburg und die Familien berichten nur gutes über sie.

Wer möchte uns zeigen, wie schön das Leben außerhalb des TH ist und uns ein eigenes Zuhause geben?

Falls jemand Interesse an uns hat, meldet euch bitte bei Susi unter 0171/529 62 22, dann kommt unsere Schwester Melly gern bei euch vorbei und macht Werbung für uns!

23.01.17

 

Unser Teolein ist seit Freitag probewohnen! Er hat eine ganz tolle Familie gefunden und jetzt heißt es Daumen drücken, dass alles klappt und er für immer bleiben kann!

19.01.17

 

Am Freitag darf die süße Maja endlich das Tierheim in Bistra hinter sich lassen und die Reise nach Deutschland antreten, zu ihrer neuen Familie, die sie schon sehnsüchtig erwartet!

20.12.16

 

Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns in diesem Jahr mit ihrer Hilfe und mit ihren Spenden unterstützt haben! Ganz herzlich bedanken wir uns auch bei allen, die einem unserer Hunde ein gutes Zuhause gegeben haben, denn für uns gibt es nichts schöneres, als einen Hund raus aus dem Tierheim in ein liebevolles Zuhause zu geben und zu sehen, wie glücklich und dankbar die Hunde dafür sind.

 

Wir wünschen allen noch besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Eure Pflegepfoten

16.12.16

 

Mit dem Verkauf der von Birgit selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen konnten wir einen Gewinn von 824,31 € erzielen! Das Geld geht komplett an das Tierheim Sapica, um den Bau des neuen Hundehauses voranzutreiben!

 

Wie unten zu sehen ist, ist das Fundament bereits gelegt, aber es müssen noch die gespendeten Mauersteine zum Tierheim transportiert werden, leider keine billige Angelegenheit. Dann könnten bei gutem Wetter schon bald die Mauern des Gebäudes stehen!

15.12.16

 

Unser kleiner Teo ist leider wieder zu vermitteln.

Nähere Infos gibt es hier!

12.12.16

 

Am Wochenende beim Weihnachtsmarkt in Obertraubling haben wir fantastische 1.221,29 € eingenommen! Wir freuen uns sehr, dass sich die viele Arbeit im Vorfeld und am Wochenende so toll ausgezahlt hat. Wir danken allen fleissigen Helfern und den Menschen, die unseren Stand besucht haben! 

07.12.16

 

Nachdem unsere alte Homepage offline war, gingen leider auch viele Bilder verloren. Wir haben nun unsere Glückspfoten der Jahre 2011-2015 so gut wie möglich wieder zusammen-gestellt - es fehlen aber einige! Wir würden uns sehr über neue Bilder von allen Hunden freuen, gern auch mit einem kleinen Bericht!

 

Einfach mailen an: birgit@pflegepfoten.de

02.12.16

 

Der morgige Stammtisch muss leider entfallen!

 

Wer uns treffen will, kann dies gern nächstes Wochenende 10.12. - 11.12.16 am Obertraublinger Weihnachtsmarkt tun, dort sind wir mit einem Losstand vertreten! Samstag um 17 Uhr gehts los! Wir freuen uns über viele bekannte und natürlich auch unbekannte Gesichter!

19.11.16

 

Am letzten Samstag durften 6 Hunde das Tierheim Bistra in Richtung Regensburg verlassen. Basti, Beta, Samson, Gabi und Rosie sind gleich zu ihren neuen Familien zum Probewohnen gezogen.

 

Teo sucht noch ein Zuhause für immer!

 

08.11.16

 

Birgit bäckt wie jedes Jahr wieder Weihnachtsplätzchen! Die Mischung besteht heuer aus 8 Sorten und das Kilo kostet 22 €.

 

Der Erlös kommt wie immer den Pflegepfoten zugute, diesmal soll der Betrag den Weiterbau des Tierheims in Bistra unterstützen. Das Fundament für das zweite Hundegebäude ist bereits gelegt, und Alex könnte gegen Abholung kostenlos genügend Ziegelsteine für den Bau bekommen. Leider findet sich derzeit kein Transportunternehmen, das die schweren Steine kostenlos zum Tierheim transportiert. Daher möchten wir mit der Spende diese Transporte finanzieren.

 

Mittlerweile sind die Plätzchen fast alle reserviert, aber ein paar "Restkilos" sind noch da! Bitte einfach eine Nachricht an Birgit schreiben!

28.10.16

 

Wir haben in der Region Zapresic, Kroatien, eine Kastrationsaktion für Katzen gestartet. Auch hier gibt es leider ein großes Katzenelend, aber Alex und der Verein Sapica hat kein Geld, um dort zu helfen. Daher haben wir einen Betrag von 1000 Euro zur Verfügung gestellt, mit dem immerhin 35 Kätzinnen kastriert werden können!

26.10.16

 

Willkommen auf unserer Homepage! Diese haben wir in aller Eile erstellt und befindet sich noch "im Bau"! Wir arbeiten mit Hochdruck daran und es werden jeden Tag neue Seiten mit Inhalt und Bildern gefüllt.

30.08.16

 

Bei der Tombola in Aufhausen haben wir trotz der großen Hitze tolle 398,32 eingenommen! Wir freuen uns daher, insgesamt 400 € an das Tierheim in Bistra überweisen zu können. Alex, die am Tag der Tombola auch Geburtstag hatte, freut sich sehr und es lindert erstmal ihre größten Geldsorgen.

 

Wir danken allen Helfern und Spendern der Lospreise!

25.08.16

 

Gute Neuigkeiten von Beta!

 

Beta geht es zunehmend besser, sie muss zwar noch regelmäßig zur Kontrolle in die Tierklinik und bekommt noch eine Menge Medikamente, aber ihr Zustand ist stabil. Sie hat wieder Appetit und schon ein bisschen zugenommen. Sie genießt ihr Leben auf der Pflegestelle sehr und spielt gerne mit den dort vorhandenen Hunden!

 

Wir konnten Alex 250 Euro für die Behandlung von Beta geben, wir hoffen, dass wir damit etwas helfen konnten, auch wenn dies für die gesamten Behandlungskosten leider nicht reicht.

23.08.16

 

Am Sonntag, 28.08. sind wir beim Bartholomäus-Markt in Aufhausen mit einem Stand vertreten! Der Reinerlös soll diesmal direkt an das Tierheim in Bistra, Kroatien gehen. Wir freuen uns auf alle, die vorbeikommen!

27.07.16

 

Beta braucht Ihre Hilfe!

 

Beta ist leider sehr krank. Sie leidet an Polyarthritis (hohes Fieber, angeschwollene Beine, sie frisst nicht) und war 1 Woche zur Behandlung in der Tierklinik in Zagreb. Mittlerweile geht es ihr etwas besser, seit 25.07.2016 befindet sie sich nun auf einer Pflegestelle und wird dort gesund gepflegt.

 

Da die Behandlung auch sehr kostspielig war/ist, bitten wir um Spenden für die Behandlung von Beta.

 

Diese  können auf unser nebenstehendes Konto überwiesen werden, bitte mit dem Vermerk "Beta", damit wir die Spende zuordnen können!

 

Wir sagen schon mal vielen lieben Dank im Namen von Beta!

 

Wir werden über den weiteren Verlauf von Betas Schicksal berichten!

 

Beta wurde bereits als Welpe in Kroatien vermittelt, kam nach Jahren aus Zeitmangel aber leider wieder zurück und ist daher zum zweiten Mal unverschuldet im Tierheim gelandet. Ihr Bruder Alpha, jetzt Santo, wurde 2012 von den Pflegepfoten in Niederbayern vermittelt. Nun hoffen wir, dass auch Beta endlich ihr Glück findet!

18.04.16

 

Der Bericht von unserer Fahrt zum neuen Tierheim in Bistra ist endlich fertig! Bitte auf das Bild klicken!

Überschrift

Kontakt

Pflegepfoten e.V.

Altmühlstr. 8

93059 Regensburg


Vorstand

Birgit Tiefenbach

birgit@pflegepfoten.de

 

Susi Doblinger

0171/529 62 22 
susi@pflegepfoten.de

Spenden

Vereins- und Spendenkonto:

Pflegepfoten e.V.
IBAN: DE61 7505 0000 0026 2781 43
BIC: BYLADEM1RGB
Sparkasse Regensburg

 

Spendenkonto für Kastrationen:

Pflegepfoten e.V.
IBAN: DE14 7505 0000 0026 2923 75
BIC: BYLADEM1RGB
Sparkasse Regensburg

Einkaufen

zooplus.de
Boost:
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflegepfoten e.V.