Balu

Wir suchen für unseren Mischlingsrüden Balu ein neues Zuhause. Balu ist ca 62 cm groß, 4 Jahre alt und schwarz-braun mit weißer Brust. Als wir ihn vor knapp 1 1/2 Jahren bekommen haben war Balu sehr schüchtern, hatte vor allem Angst und wollte sich eigentlich nur verstecken. Seitdem hat er sehr viel gelernt und ist schon viel selbstsicherer geworden. Er liebt es gekuschelt und gekrault zu werden, mag spannende Spaziergänge in der Natur und möchte sehr gerne gefallen. Für feine Leckerli macht er sehr viel und ist auf jeden Fall lernwillig. Er kennt bereits Sitz, Platz, Steh, Pfote, Rolle, hat in der Hundeschule super viel Spaß an Utrility und aktuell üben wir zunehmend dass er ohne Leine läuft, was ohne Ablenkung auch schon ganz gut klappt. Außerdem haben wir angefangen mit ihm Rad zu fahren, das funktioniert auch schon ganz gut. Wir sind wahnsinnig stolz darauf wie weit er schon gekommen ist.

Leider hat er aber immer noch seine Schwächen: er ist ein großer Hund, der viel Kraft hat und leider immer noch in manchen Situationen ängstlich ist. Er versteht sich nicht immer mit anderen Hunden(das ist sehr typ- und stressabhängig) und mag keine Katzen. In der Stadt entstehen für ihn oft stressige Situationen, wenn die Wege zu eng sind und Radfahrer, Jogger oder andere Hunde da sind. Wenn er gestresst ist versucht er entweder die Flucht zu ergreifen oder aber er springt in die Leine und bellt.

Wir suchen für Balu ein hundeerfahrenes Zuhause ohne Kinder, weil wir merken dass ihn die Lautstärke und der Trubel oft zu viel sind. Außerdem wäre es schön wenn er ein Zuhause auf dem Land finden würde wo er viel Natur und wenig Lärm hat. Wir sind uns sicher dass Balu noch ganz viel lernen kann, allerdings merken wir, dass uns mit einem Baby die Zeit fehlt um weiter so intensiv mit ihm zu arbeiten.

Er wird nur mit einem Schutzvertrag abgegeben.

Desweiteren wollen wir dass sich seine neue Familie ganz sicher ist dass sie ihn behalten wird, daher wäre es sinnvoll erstenmal gemeinsam Gassi zu gehen und sich gegenseitig kennenzulernen bevor er abgegeben wird. Unser Ziel ist es für ihn ein noch besseres Zuhause zu finden, mit Menschen die ihn lieben und ganz auf ihn einlassen können. Ein Zuhause in dem er die Nummer eins ist.

Wenn ihr Balu näher kennen lernen wollt, würden wir uns über eine Nachricht freuen.

lEMail: louise.ehrenreich@web.de oder Tel: 015730110140
 

Kontakt

Adresse: 

An der Irler Höhe 36a
93055 Regensburg

0171/529 62 22

Vorstand:

Birgit Tiefenbach

birgit@pflegepfoten.de

Susi Doblinger

susi@pflegepfoten.de

Spenden

Vereins- und Spendenkonto:

IBAN: DE61 7505 0000 0026 2781 43
BIC: BYLADEM1RGB
Sparkasse Regensburg

Spendenkonto für Kastrationen:

IBAN: DE14 7505 0000 0026 2923 75
BIC: BYLADEM1RGB
Sparkasse Regensburg

Einkaufen

zooplus.de
Boost:
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pflegepfoten e.V.